• *** Stadtratswahl am 09. Juni 2024: Unsere Kandidaten, Wahlprogramm und Erfolge finden Sie unter der Rubrik Stadtratswahl *** Stadtratswahl am 09. Juni 2024: Unsere Kandidaten, Wahlprogramm und Erfolge finden Sie unter der Rubrik Stadtratswahl *** Stadtratswahl am 09. Juni 2024: Unsere Kandidaten, Wahlprogramm und Erfolge finden Sie unter der Rubrik Stadtratswahl ***

Aktuelles

Stadtratswahl 2024 - übernehme Verantwortung - werde Kandidat der FOB

Du möchtest aktiv an der Zukunftsgestaltung von Oelsnitz/Vogtl. teilhaben? Du hast Ideen, wie wir unsere Heimatstadt weiter verbessern können? Dann bietet sich dir in diesem Jahr eine ganz besondere Gelegenheit dazu, denn am 9. Juni finden in Sachsen die Kommunalwahlen statt. Hierzu sind alle Bürgerinnen und Bürger unserer schönen Sperkenstadt aufgerufen, sich für das neue Stadtparlament zu bewerben. Hierzu laden wir dich herzlich ein, Teil unserer FOB zu werden.
 
Als parteiunabhängige Wählervereinigung setzen wir auf überlegtes sowie zukunftsorientiertes Handeln, nicht auf leere Worte und lose Versprechungen. Das bloße Zuschauen und Klagen bringt unsere Stadt nicht weiter. Werde Teil unseres starken Teams und gestalte unser Oelsnitz aktiv mit, denn gemeinsam können wir mehr erreichen.
Wir haben dein Interesse geweckt, du hast jedoch noch Fragen? Dann klicke weiter >>>


1.) Warum sollte ich für den Stadtrat kandidieren und warum auf der Liste der FOB?

 
Als Stadtratsmitglied gestaltest du die Entwicklung unserer Heimatstadt aktiv mit. Gemeinsam mit unserem starken Team kannst du deine Ideen und Überzeugungen ein- und voranbringen.
 
2.) Muss ich bestimmte Voraussetzungen erfüllen?
 
Du musst die deutsche Staatangehörigkeit besitzen, mindestens 18 Jahre alt sein und seit mindestens 3 Monaten in Oelsnitz/Vogtl. (inkl. Ortsteile) wohnen. Wichtig ist deine Identifikation zu Oelsnitz/Vogtl. sowie dein Wille dich für das Wohl unserer Heimatstadt zu engagieren.
 
3.) Muss ich für eine Stadtratskandidatur unbedingt FOB-Mitglied werden?
 
Nein – du kannst auch unabhängig auf unserer Liste antreten.
 
4.) Wie läuft die Wahlvorbereitung und der Wahlkampf ab?
 
Nach einem Informationsgespräch kannst du Teil unserer Wahlkampf-AG werden und deine Ideen in unser Wahlprogramm einfließen lassen. Alle weiteren Schritte planen und stimmen wir gemeinsam ab. Du wirst vom ersten Tag an „mitgenommen“ und eingebunden.
 
5.) Mit welchem Zeitaufwand muss ich rechnen?
 
Das Wichtige vornweg! Das Stadtratsamt ist ein Ehrenamt. Dank unserer personell gut aufgestellten Fraktion kann dein Zeitaufwand flexibel an deine persönliche Lebenssituation angepasst werden, so dass du neben Beruf, Familie und Ehrenamt auch noch genügend Zeit für deine individuelle Freizeitgestaltung hast.

Wir haben dich überzeugt? Dann warte nicht lange und vereinbare so schnell wie möglich einen Termin mit uns. Dazu erreichst du unser Bürgertelefon unter 01515 48 70 621. Wir freuen uns darauf dich kennenzulernen.


>>> ​​​​​Zum Flyer <<<

Seite 5